Mineral Forte Plus

Gesteinsmehl zum sprühen

„Blattdüngung“

ist gut für Pflanzen und Boden

  • Tiefgreifende und schnellere Vegetation durch gesteigerte Photosynthese
  • Extreme Verbesserung der Wurzellänge und des Wurzelsystems an sich als Effekt der Bodenwirkung
  • Wesentlich verbesserter Widerstand gegen Trockenstress (geringere Verdunstung) und Frost (höherer Gluccoseanteil )
  • Geringerer Schädlingsbefall durch Stärkung des Immunsystems und geringerer Krankheitsbefall durch Pilze (z.B. falscher und echter Mehltau, usw.)
  • Signifikanter Mehrertrag bei gleichzeitiger Qualitätssteigerung unter Grundlage fundamentaler biologischer Gesetze.

 

Mineral Forte Plus
ist gut für Boden und Acker

  • Optimierung und wesentliche Verbesserung des pH-Wertes im Boden und in Folge der Pflanze
  • Wo höher pH-Wert, da senkt Mineral Forte Plus, wo niedriger, da erhöht Mineral Forte Plus)
  • Verbesserung des Bodens durch aktive Remineralisierung
  • Verbesserung des Puffersystems

 

 

Mineral Forte Plus
ist gut für Ernte und Frucht

  • überwältigende Mehrerträge
  • Stark erhöhte Lagerfähigkeit
  • Homogenere Ausbildung der Früchte
  • Verbesserter Geschmack durch höheren BRIX-Wert
  • Generell bessere Qualität (Stärke- und Ölgehalt, Protein, geringere Feuchtigkeit, usw.)

 

Mineral Forte Plus
ist gut fürs Blatt

  • CO2 für die Photosynthese, intensives Blattgrün
  • Ideale Bedingungen zur Löslichkeit aller Mikro- und Makroelemente
  • Steigerung des Chlorophylgehaltes
  • Sichtbar gesteigerte Blattmasse
  • Wirkung auf Calvin-Zyklus und Turgor

 

Mineral Forte Plus
ist gut für Ihre Geldbörse

  • Sichere Ernteerträge trotz spürbarer Klimaveränderung
  • Mehrerträge bei gleichzeitiger Einsparung von Pflanzenschutzmitteln und Dünger bis zu 100 %
  • Qualitätszugewinne, die Ihre Kunden aufmerksam machen werden

 

Teil 1. des Interviews mit Franz Friedrich.

Teil 2.

Einsatz von Mineralforteplus