Sicherheitsdatenblatt

Mineral Forte Plus
SICHERHEITSDATENBLATT
Hendrik Gelmers Pflanzenhilfsmittel & Dünger Seite 1 von 4
Erlastrut 8  91355 Hiltpoltstein 25.10.2018
Tel.: +49170 79 70 310  E-Mail: erlastruter@posteo.de
www.mineralforteplus.de
1 Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und Firmenbezeichnung
Handelsname: Mineral Forte Plus
Art des Produkts: Gesteinsmehl
Firmenidentifikation: Hendrik Gelmers Pflanzenhilfsmittel & Dünger
Erlastrut 8  91355 Hiltpoltstein
Tel.: +49170 79 70 310
E-Mail: erlastruter@posteo.de
www.mineralforteplus.de
Notrufnummer: Giftnotruf (bundeseinheitlich): regionale Vorwahl + 1 92 40
(also zum Beispiel Berlin: 030 1 92 40 ärztliche Vergiftungsberatung rund um die Uhr)
2 Mögliche Gefahren
Einstufungsgefahr: Nicht klassifiziert
3 Zusammensetzung / Angaben zu Bestandteilen
Gefährliche Bestandteile: Keine gefährlichen Inhaltsstoffe
4 Erste-Hilfe-Maßnahmen
Allgemeine Hinweise: Keine besonderen Erste-Hilfe-Maßnahmen erforderlich
Einatmen: Nicht wahrscheinlich
Bei Einatmen, die betroffene Person an die frische Luft bringen. Bei anhaltenden Symptomen, ärztliche Hilfe einholen
Hautkontakt: bei Bedarf Haut mit Seife/Wasser waschen
Augenkontakt: Bei Augenkontaktmit klarem Wasser 10 bis 15 Minuten lang ausspülen. Bei anhaltenden Symptomen einen Arzt aufsuchen
Verschlucken: Mund ausspülen Bei anhaltenden Symptomen, ärztliche Hilfe einholen und ihm die Verpackung, das Etikett oder dieses Datenblatt zeigen
Mineral Forte Plus
SICHERHEITSDATENBLATT
Hendrik Gelmers Pflanzenhilfsmittel & Dünger Seite 2 von 4
Erlastrut 8  91355 Hiltpoltstein 25.10.2018
Tel.: +49170 79 70 310  E-Mail: erlastruter@posteo.de
www.mineralforteplus.de
5 Maßnahmen zur Brandbekämpfung
Geeignete Löschmittel: Alle Löschmittel können angewendet werden
Besondere Verfahren: Vorsicht beim Bekämpfen von chemischem Feuer
Spezielle Schutzausrüstung für die Feuerwehr:
Brandbereich nicht ohne ausreichendes Schutzgerät
einschließlich Atemschutzgerät betreten
6 Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung
Personenbezogene Maßnahmen:
Für ausreichende Lüftung sorgen. Staubbildung vermeiden. Bei Einwirkung
von Staub Atemschutz und Augenschutz tragen
Reinigungsmethoden: Mit Besen, Schaufel oder Staubsauger beseitigen. Staubbildung vermeiden.
Entsorgung gemäß den örtlichen bzw. nationalen Sicherheitsvorschriften
7 Handhabung und Lagerung
Handhabung: Staubbildung vermeiden. Staub nicht einatmen.
Haut- und Augenkontakt vermeiden. Das Produkt nicht essen oder trinken.
Nicht als Tierfutter verwenden
Rauchen, essen und trinken ist während der Anwendung verboten.
Vor dem Essen, Trinken, Rauchen und beim Verlassen des Arbeitsplatzes die
Hände und andere entblößte Stellen mit Seite und Wasser waschen.
Lagerung: Nicht zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern
In trockener, kühler, gut durchlüfteter Umgebung lagern.
Außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren.
In der Originalverpackung aufbewahren. Verpackung nach Gebrauch gut
verschließen.
Nicht zusammen mit Säuren lagern.
8 Begrenzung und Überwachung der Exposition
Persönliche Schutzausrüstungen
Atemschutz: Unter normalen Gebrauchsbedingungen ist kein Atemschutz erforderlich.
Keinen Staub/Dampf/Nebel einatmen.
Hautschutz: Nicht erforderlich. Direkten oder längeren Hautkontakt vermeiden.
Augenschutz: Augenkontakt vermeiden. Unter normalen Gebrauchsbedingungen ist kein
Augenschutz erforderlich.
Mineral Forte Plus
SICHERHEITSDATENBLATT
Hendrik Gelmers Pflanzenhilfsmittel & Dünger Seite 3 von 4
Erlastrut 8  91355 Hiltpoltstein 25.10.2018
Tel.: +49170 79 70 310  E-Mail: erlastruter@posteo.de
www.mineralforteplus.de
Handschutz: Nicht erforderlich
Verschlucken: Das Produkt nicht essen oder trinken. Nicht als Tierfutter verwenden. Bei
der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen.
9 Physikalische und chemische Eigenschaften
Physischer Zustand: Pulver
Farbe: Hellgrau-Weiß
Geruch: geruchlos
Dichte: 2850 g/l
10 Stabilität und Reaktivität
Stabilität und Reaktivität:
Stabil unter normalen Bedingungen
Gefährliche Reaktionen:
Unter normalen Umständen keine
11 Toxikologische Angaben
Primäre Reizwirkung: an der Haut: Keine Reizwirkung, jedoch kann es bei längerer oder
wiederholter mechanischer Einwirkung zu Rötungen und leichten
Reizungen kommen.
am Auge: Augenreizung durch mechanische Einwirkung (Staub) möglich.
Zusätzliche toxikologische Hinweise:
Bei sachgemäßem Umgang und bestimmungsgemäßer Verwendung
verursacht das Produkt nach unseren Erfahrungen und den uns
vorliegenden Informationen keine gesundheitsschädlichen Wirkungen.
Andere: Nicht karzinogen, nicht mutagen, nicht teratogen.
12 Umweltbezogene Angaben
Biologische Abbaubarkeit (%):
Anorganisches Produkt, nicht biologisch abbaubar.
Mineral Forte Plus
SICHERHEITSDATENBLATT
Hendrik Gelmers Pflanzenhilfsmittel & Dünger Seite 4 von 4
Erlastrut 8  91355 Hiltpoltstein 25.10.2018
Tel.: +49170 79 70 310  E-Mail: erlastruter@posteo.de
www.mineralforteplus.de
13 Hinweise zur Entsorgung
Allgemein: Die Verpackung nicht zu anderen Zwecken verwenden.
Entsorgung gemäß den örtlichen bzw. nationalen Sicherheitsvorschriften.
14 Angaben zum Transport
Allgemeine Nachrichten: Nicht geregelt.
Kein Gefahrgut im Sinne der nationalen und internationalen
Transportvorschriften.
15 Rechtsvorschriften
Symbol(e): Keine
R Sätze: Keine
16 Sonstige Angaben
Weitere Angaben: Keine
Inhalt und Format dieses Sicherheitsdatenblattes (SDB) entsprechen der VERORDNUNG (EG)
Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates.
ABLEHNUNG DER HAFTUNG. Wir haben die in diesem Sicherheitsdatenblatt (SDB) enthaltenen
Informationen von Quellen bezogen, die wir für zuverlässig halten. Die Richtigkeit der Information, in
ausgedruckter oder angedeuteter Form, ist nicht gewährleistet. Die Bedingungen oder Methoden der
Handhabung, Lagerung, Benutzung oder Entsorgung des Produkts liegen außerhalb unserer Kontrolle
und eventuell auch außerhalb unseres Informationsbereichs. Aus diesen und anderen Gründen
übernehmen wir keine Verantwortung und lehnen ausdrücklich Haftung für Verlust, Schaden oder
Unkosten ab, die aus der Handhabung, Lagerung, Verwendung oder Entsorgung des Produkts
entstehen könnten oder damit in irgendeiner Weise verbunden sind. Dieses SDB wurde für dieses
Produkt ausgearbeitet und darf nur damit verwendet werden. Sollte das Produkt als ein Bestandteil
eines anderen Produkts verwendet werden, dann treffen diese SDB-Informationen wahrscheinlich
nicht zu.
Ende des Dokumentes
Weiter Informationen wie
Produktbeschreibung,
Anwendungshinweise, etc.
finden Sie hier: